Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK!

ascii.lifesuche.de

Themen Hilfe Schriftart & Größe

Ein Beispiel wie Schriftarten sich auf ASCII Arts auswirken

An einem Beispiel zeigen wir hier welchen Einfluss verschiedene Schriftarten auf ASCII Arts haben kann. Nehmen wir zum Beispiel drei Zeilen von verschiedenen Zeichen und formatieren sie in verschiedenen Schriftarten.

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWW (Courier New)
IIIIIIIIIIIIIIIIIIII
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

Hier haben wir als Beispiel jeweils 20 Zeichen in einer Zeile in der Schriftart Courier New geschrieben.

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWW (Arial)
IIIIIIIIIIIIIIIIIIII
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

In der Schriftart Arial sehen die gleichen Zeichen ganz anders aus. Das "I" ist viel schmäler als das "W". Man nennt das Proportionalschrift. Bei der Proportionalschrift wird die Breite für jedes Zeichen einzeln festgelegt. Das hat man deswegen gemacht, weil so eine Schriftart wesentlich eleganter im Schriftbild aussieht, als eine Schrift wo jedes Zeichen gleich lang ist. Egal wieviel Platz es tatsächlich einnimmt.

Es gibt noch sehr viele andere Schriftarten, die auch Proportionalschriften sind. Bei jeder sind die Proportionen anders, weil die Schriftsymbole anders geformt sind und deswegen wiederum andere Breiten haben.

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWW (Comic Sans MS)
IIIIIIIIIIIIIIIIIIII
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

Hier noch einmal das gleiche Beispiel in der Schriftart Comic Sans MS. Hier ist das "I" fast so breit wie das "$". Das "W" aber fast so breit wie in der Schriftart Courier New.

Was ist nun die Folge dieser Erkenntnis?

Jede Internetseite, die ASCII Arts anbietet hat ihre eigene bevorzugte Schriftart. Meist sind es Schriftarten, wie im ersten Beispiel, Buchstaben mit gleichen Zeichenbreiten verwenden, denn diese sind am einfachsten zu handhaben.

Wenn man nun ein ASCII Art von einer Seite auf eine andere kopiert, denn wird in der Regel die Schriftart nicht mitkopiert sondern nur der Text. Man hat auch selten die Möglichkeit auf der Zielseite die Schriftart zu wählen.

Hier ein Beispiel, wie ein konkretes ASCII Art unter verschiedenen Schriftarten aussieht.

Courier New

___________o$$$$$$$$$$o
_________$$$__oooooo_$$$o_____#)
_(|||||)___.$__o___________o__$___.#)
_(|||||)__$__o______________o_$___#)
_(|||||)_$__o________________o_$__#)
_°$°_.$__o________________o_.$_:°$°
_:$$__$__o______________o__$__.$$
_:$$____$__o___________o__$___.$$
_:$$______°$$$__oooooo_$$°_____$$
__V________°$$$$$$$$$°_________V

 

Arial
___________o$$$$$$$$$$o
_________$$$__oooooo_$$$o_____#)
_(|||||)___.$__o___________o__$___.#)
_(|||||)__$__o______________o_$___#)
_(|||||)_$__o________________o_$__#)
_°$°_.$__o________________o_.$_:°$°
_:$$__$__o______________o__$__.$$
_:$$____$__o___________o__$___.$$
_:$$______°$$$__oooooo_$$°_____$$
__V________°$$$$$$$$$°_________V

 

Comic Sans MS
___________o$$$$$$$$$$o
_________$$$__oooooo_$$$o_____#)
_(|||||)___.$__o___________o__$___.#)
_(|||||)__$__o______________o_$___#)
_(|||||)_$__o________________o_$__#)
_°$°_.$__o________________o_.$_:°$°
_:$$__$__o______________o__$__.$$
_:$$____$__o___________o__$___.$$
_:$$______°$$$__oooooo_$$°_____$$
__V________°$$$$$$$$$°_________V

Je nachdem wie viele unterschiedliche Zeichen in einem ASCII Art verwendet werden, um so schwieriger wird es, durch geeignete Massnahmen beim Übertragen in eine andere Schriftart, wieder ein schön aussehendes Bild zu bekommen.

Auch Schriftgrößen wirken sich aus

Selbst wenn die Seite von der man ein ASCII Art kopiert die gleiche Schriftart hat wie die Seite auf der das ASCII Art hinkopiert werden soll, kann es leichte Verschiebungen der Zeichen untereinander geben. Und zwar in dem Fall, wenn nicht die gleiche Schriftgröße auf beiden Seiten verwendet wird.

Dieser Einfluss ist allerdings sehr gering und kann im Normalfall vernachlässigt werden. Er ist hier nur der Vollständigkeit halber erwähnt. Am meisten wirkt es sich aus, wenn ein ASCII Art sehr viele gleiche Zeichen nebeneinander verwendet. Hier kann sich der Effekt summieren.

Wird zum Beispiel ein Zeichen das in der Schriftgröße 12 Pixel eine Breite von 8 Pixel hat auf die Schriftgröße 16 vergrößert, so ändert sich die Breite auf 8 x 16 / 12 = 10,666 Pixel. Da es aber keine halben Pixel gibt wird es tatsächlich in der Breite von 10 Pixel angezeigt. Durch das Abschneiden der Nachkommastellen ändern sich die Breiten-Proportionen der Zeichen untereinander leicht, wenn man sie in andere Größen skaliert.

Bei einem Zeichen, das in der gleichen Schriftgröße 9 Pixel breit ist, sähe das Ergebnis der Formel 9 x 16 / 12 = 12 Pixel. Hier würden also keine Nachkommastellen abgeschnitten, was dazu führt, das dieses Zeichen bei der Vergrößerung auf die Schriftgröße 16 im Verhältnis etwas breiter wird wie das Zeichen mit der ursprünglichen Breite von 8 Pixeln.

Wenn Dir die ASCII Bilder gefallen kannst Du uns einfach weiter empfehlen.


Flattr this

Datenschutz | Impressum | AGB | Sitemap

©2008-2017 Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt. Unerlaubte Verwendung bzw. Vervielfältigung von Inhalten wird strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt, soweit das Kopieren nicht ausdrücklich gestattet wurde. Informationen zur entgeltlichen Nutzung von Texten, Abbildungen und Daten erhalten Sie auf Anfrage.